Aktuelles rund um die Mannschaften

U17 startet in die neue Saison

Nachdem die erste Partie der Juniorinnen-Bundesliga aufgrund einer Verbandsmaßnahme noch verlegt werden musste, beginnt die Saison der U17 am kommenden Samstag (15.09) mit einem Auswärtsspiel beim FC Iserlohn.

Hierbei startet der neu zusammengestellte Kader mit großen Ambitionen und will, wie in der Vergangenheit auch, um die vordersten Plätze mitspielen und sich idealerweise auch den ersten Platz der U17-Bundesliga Staffel West/Südwest sichern.

Der FC Iserlohn ist bereits am vergangenen Wochenende mit einem 3:1 gegen den FC Speyer in die Saison gestartet und wird entsprechend selbstbewusst auftreten. Die Ruhrstädterinnen konnten in der letzten Saison beide Spiele gegen den FCI jeweils mit 3:0 gewinnen und werden alles daran setzen diese Serie weiter auszubauen.

Die Partie findet um 14.00 auf dem Rasenplatz des Hemberg-Stadions in Iserlohn statt (Immermannstr. 10, 58636 Iserlohn).

© SGS-Bericht

Zurück