Aktuelles rund um die Mannschaften

U15 - Zweistellig gegen den SV Borbeck

Nike Brinkmann lässt drei Gegenspieler stehen.

Am vergangenen Samstag gastierten die C-Junioren des SV Borbeck an der Ardelhütte. Die SGS wollte nach den letzten beiden verloren gegangenen Meisterschaftsspielen wieder auf den Erfolgspfad zurück.

Mit dem nötigen Maß an Entschlossenheit erspielten sich die Schönebeckerinnen ihren höchsten Saisonsieg. Gegen eine sicherlich nicht zu den stärksten Gruppengegner gehörende Borbecker Auswahl stand es zur Halbzeit bereits 6:0.
In der zweiten Spielhälfte ließ die SGS aber nicht nach und konnte in deren Verlauf weitere vier Treffer zum Endstand von 10:0 erzielen.

Die Torfolge gestaltete sich wie folgt: 1-0 Jule Schnieder ('8., Vorlage: Nike Brinkmann), 2-0 Nike Brinkmann ('14., Alisa Grünwald), 3-0 Johanna Naules ('17., Jule Schnieder), 4-0 Sophie Grzywacki ('30., Alisa Grünwald), 5-0 Alisa Grünwald ('32., Jule Schnieder), 6-0 Jule Schnieder ('33., Alisa Grünwald), 7-0 Sophie Grzywacki ('46., Alisa Grünwald), 8-0 Alisa Grünwald ('50., Nike Brinkmann), 9-0 Alana Chadrys (Jule Schnieder), 10-0 Jule Schnieder (Lucy Karwatzki)Jule Schnieder  spielt zu Alisa GrünwaldFazit: „Unabhängig vom Leistungsvermögen der Borbecker hat die Mannschaft heute im Spiel nach vorne äußerst variabel agiert und dadurch eine große Anzahl an Abschlussmöglichkeiten heraus gespielt. Das Team lieferte eine gelungene Vorstellung!“

SGS Essen U15:
Celina Hoffmann - Marisa Wettläufer, Jonah Kischkewitz, Tereza Hlavova, Esma Pinar, Sophie Grzywacki, Johanna Nauels, Lucy Karwatzki, Nike Brinkmann, Jule Schnieder, Alisa Grünwald, Romy Banderski, Pheobe Engelmann, Alana Chadrys, Jasmin Heynck

© SGS-Bericht

Zurück