Aktuelles rund um die Mannschaften

SGS U20 will an heimischer Ardelhütte Aufholjagd starten

Das SGS U20-Perspektivteam hatte im bisherigen Saisonverlauf wenig Grund zum jubeln. Aus den ersten 11 Saisonspielen stehen einem Sieg 10 Niederlagen entgegen, und so belegt die junge Mannschaft den letzten Tabellenplatz, bei noch zwei ausstehenden Nachholspielen.

Das Team von Trainerin Laura Neboli geht gut vorbereitet in die erste Partie des Jahres und erhofft sich einen Sieg gegen den Tabellenzwölften FSV Gütersloh. Die SGS Trainerin kann nahezu aus dem Vollen schöpfen, Nikola Ludwig kehrt nach langer Verletzung in den Kader zurück, es fehlt die langzeitverletzte Jolina Niewiadomski und ebenfalls verletzungsbedingt Torhüterin Joana Gutke.

Gespielt wird erstmals in dieser Saison an der Schönebecker Ardelhütte, Anstoß ist Sonntag (03.02) um 14 Uhr.

© SGS-Bericht

Zurück