Aktuelles rund um die Mannschaften

SGS U13 bleibt Tabellenführer auf den Fersen

Auch die letzten beiden Gegner, die Mannschaften von DJK Juspo Altenessen sowie der SV Burgaltendorf konnten den Torexpress der SGS Essen nicht stoppen. Mit zwei deutlichen Siegen, einem 8:0 und 9:0, bleiben sie weiterhin zwei Punkte hinter dem Tabellenführer SpVgg Steele.

vs. DJK Juspo Altenessen 8:0 (5:0)
2x Anna-Latifa Uebing, 2x Melisa Isik, 2x Lina-Marie Gödde, 1x Ceren Alinli, 1x Franciska Kelava

vs. SV Burgaltendorf  9:0 (3:0)
3x Tuana Gedikli, 3x Melisa Isik, 2x Eileen Klees, 1x Anna Pocrnic

Überraschend, denn aufgrund der Kadergröße kommen ständig neue Konstellationen zustande und dies hat zumeist einen Einfluss auf die Ergebnisse. Jedoch bleiben in dieser Saison diese extremen Schwankungen aus, was für eine große individuelle Qualität und Leistungshomogenität spricht.

„Die Mädels sind extrem hungrig auf Tore und wollen immer den Ball. Diese Einstellung ist gut und gilt es weiter beizubehalten. Gegen ESG 99/06 möchten wir wieder viele Tore schießen“, so der Trainer der U13, Christian van Zwamen.

© SGS-Bericht

Zurück