Aktuelles rund um die Mannschaften

Neue U15 mit erstem Turniererfolg

Die erfolgreiche U15 der SGS Essen
Die erfolgreiche U15 der SGS Essen
Die erfolgreiche U15 der SGS Essen
Die erfolgreiche U15 der SGS Essen

Am Samstag war die neue U15 zu Gast beim U17-Turnier des 1.FC Mönchengladbach. Auch wenn noch einige Spielerinnen fehlten, zeigten die anwesenden Spielerinnen eine gute Leistung und belegten am Ende verdient den ersten Platz. Im Spielmodus jeder gegen jeden traf die SGS Essen hierbei auf die U17-Mannschaften vom SV Biemenhorst, 1.FC Mönchengladbach, OSV Meerbusch und FFC Berlin.

In der ersten Partie trafen die Schönebeckerinnen auf den OSV Meerbusch und zeigten eine ansprechende Leistung. Durch konsequentes Pressing fand das Spiel überwiegend in der Meerbuscher Hälfte statt und wurde am Ende verdientermaßen mit 2:0 gewonnen. Ein ähnliches Bild auch im zweiten Spiel gegen den 1. FC Mönchengladbach. Durch einige sehr schöne Spielzüge gelang eine 2:0-Führung, doch ein Fehler im Spielaufbau führte kurz vor Schluss noch zum 1:2-Anschlusstreffer. Im dritten Spiel gegen den SV Biemenhorst kam die neue U15 ebenfalls zu einem 2:0-Erfolg. Im letzten Spiel gegen den FFC Berlin fehlte den Schönebeckerinnen etwas die Zielstrebigkeit und so stand es am Ende gegen einen sehr tief stehenden Gegner 0:0.

Fazit: Alles in allem ein erster gelungener Test für die kommende Saison. Verschiedene Aufstellungen konnten durchprobiert werden und einige Erkenntnisse gewonnen werden. In der kommenden Woche findet sich der neue U15-Kader noch drei Mal zusammen, ehe es in die verdiente Sommerpause geht.

©SGS-Bericht

Zurück