Aktuelles rund um die Mannschaften

Kruse-Team mit wichtigem Sieg in Richtung Klassenerhalt

Das SGS Niederrheinliga-Team hat unter Neutrainer Frank Kruse den zweiten Sieg in Folge eingefahren. Vom Auswärtsspiel beim Tabellensechsten SV Eintracht Solingen kehrten die Ruhrstädterinnen, nach einem überlegen geführten Spiel, mit einem überaus verdienten 5:0-Sieg nach Essen zurück.

In diesem Spiel sorgten die erstmals aufgebotenen U17-Spielerinnen Eurona Hoti, Kimberly Oertgen und Michelle Sinz, die nicht nur wegen ihrer drei Tore einen absolut überzeugenden Einstand feierte, für frischen Wind im SGS-Team. Für die weiteren Tore sorgte Spielführerin Verena Borges mit einem Doppelpack.

Mit diesem Sieg konnte das SGS-Niederrheinliga-Team den Abstand auf die Abstiegsränge auf nun 10 Punkte vergrößern. Am kommenden Sonntag, 15.04.18, um 13 Uhr, erwartet die Kruse-Elf nun den SV Jägerhaus-Linde an der heimischen Ardelhütte.

SGS Essen III:
Gantenberg - Lamprecht (63. Falcone), Feliszowski, Meißner, Oertgen, Hoti, Glahn, Borges, Sinz, Gorgyaneh (63. Schlaghecke), Jeromin (46. Hamurcu)

© SGS Bericht

Zurück