Aktuelles rund um die Mannschaften

Die U11 gewinnt Turnier in Remscheid

Große Freude über den Turniersieg

Am vergangenen Samstag nahm die U11 der SGS Essen am E-Junioren Pre-Season-Cup des VfB Marathon Remscheid teil. In der Vorrunde trafen die SGS auf die SSVg 09/12 Heiligenhaus, SSV Bergisch Born, VfB Marathon Remscheid und TV Hasten. Die Mädels zeigten durchweg eine klasse Leistung und wurden verdient Turniersieger.

Im ersten Turnierspiel gelang der SGS Essen nach kurzer Zeit durch ein Freistoßtor von Chayenne Schwarz die Führung. Im Verlauf wurden Chancen auf beiden Seiten herausgespielt. Kurz vor Abpfiff der Partie mussten die Mädels ein Gegentor zum 1:1-Endstand verkraften.
Nach einer längeren Pause trafen die jüngsten Mädels der SGS auf den SSV Bergisch Born. Nach sehr guten Kombinationen und einigen guten Zusammenspielen stand es am Ende 3:0 für die SGS.
Im Anschluss trafen die Mädels auf den Gastgeber VfB Marathon Remscheid. Beide Teams zeigten sich spielstark und versuchten über schön anzusehende Kombinationen zum Torerfolg zu kommen. Das Spiel endete letztlich 2:1 zu Gunsten der Schönebeckerinnen.
Im letzten Gruppenspiel ging es gegen die E2 vom TV Hasten. Bei diesem Spiel sollte sich entscheiden, welche beiden Teams ins Halbfinale einziehen werden. Es entwickelte sich ein abwechslungsreiches Spiel mit Torchancen auf beiden Seiten, so endete die Partie 1:1.

SGS vs. SSVg 09/12 Heiligenhausen 1:1
SGS vs. Bergisch Born 3:0
SGS vs. VfB Marathon 2:1
SGS vs. TV Hasten 1:1

Die SGS-Mädels dürften sichtlich zufrieden sein, da sie trotz des Unentschiedens im letzten Vorrundenspiel den Sprung ins Halbfinale geschafft hatten. Dort ging es dann gegen den Zweitplatzierten aus der anderen Gruppe, den SC Radevormwald. In diesem Spiel waren die Mädels deutlich überlegend und siegten hochverdient mit 4:1.
Nachdem alle Plätze ausgespielt wurden stand das Finale auf dem Programm. Der Bundesliganachwuchs der SGS traf hierbei auf den Gastgeber des heutigen Turniers, den VfB Marathon Remscheid. Nach vorzeitigem Rückstand kämpften sich die U11 zurück und traf zum verdienten Ausgleich. Das Spiel endete kurz darauf mit 1:1, welches gleichzeitig ein Entscheidungsschiessen mit sich brachte. Emilia Navarro parierte den ersten gut platzierten Schuss vom Punkt, danach verschossen allerdings beide Teams, sodass es nach 3 Schützen keinen Sieger gab. Beim vorentscheidenden 8-Meter traf der VfB Marathon nur den Innenpfosten.
Emilia, die super parierte und auch zuvor in den Spielen eine herausragende Leistung zeigte, behielt selber im darauffolgenden Schuss die Nerven und versenkte souverän den Ball im Tor. So stand der Sieger des Pre-Season-Cups in Remscheid fest.

SGS Essen U11:
Emilia Navarro - Franziska Kelava - Jolina Kraft - Eriona Krasniqi – Lia Kuschel – Ilke Kuzdere – Cassandra Potsi – Chayenne Schwarz – Stephanie Tchato – Sophie Schellöh

© SGS-Bericht

Zurück