Aktuelles rund um die Mannschaften

Deutlicher Sieg lässt U13 kurzzeitig auf Platz 2 vorrücken

Nach dem 10:3-Sieg gegen Kupferdreh-Byfang II liegt die U13 mit 19 Punkten aus acht Partien und einem Torverhältnis von 39:12 lediglich hinter die D2 von Vogelheimer SV, die bisher noch ohne Punktverlust sind.

Zum Spiel: Der enorme physische Unterschied zwischen den Mannschaften sowie die besseren technischen und taktischen Voraussetzungen seitens der SGS begünstigten das hohe Ergebnis gegen tapfer kämpfende Gäste aus Kupferdreh.

Die Tore erzielten: Melisa Isik (3.,16.,20.); Tuana Gedikli (8.,11.); Alina Baar (40.,49.); Anna-Latifa Uebing (31.,60.); Ceren Alinli (14.)

In Schönebeck ist man gespannt, wie sich der momentane Tabellenführer aus Vogelheim gegen die Mannschaften aus dem oberen Tabellendrittel schlagen wird. Der Bundesliganachwuchs schlug sich gegen diese mit zwei Siegen, einem Unentschieden sowie einer Niederlage ganz achtbar.

Am 16.11 kommt es im Testspiel gegen den 1.FC Köln zu einer ersten Bestandsaufnahme. Am 23.11 steht dann das nächste Auswärtsspiel in Altenessen für die jungen Kickerinnen auf dem Programm.

© SGS-Bericht

Zurück