loading
  • NEWS I

    Wer hat sie noch nicht? Unsere neuen Autogrammkarten der SGS-Spielerinnen. Der 24-ger Satz ist für 14,00 € während unserer Heimspiele im Stadion Essen erhältlich. Bestellbar per E-Mail (petra.grafschmidt-sgs[sg]schoenebeck.de) oder über unseren FAN-Shop dann plut Versandkosten ordern. Natürlich sind auch einzelne Autogrammkarten erhältlich.

  • NEWS II

    ⚽️ OBACHT - das neue Trikot für unsere Heim- u. Auswärtsspiele ist kurz vor Beginn der neuen Saison bei uns eingetroffen❗️ Ab sofort kann das Trikot unseres Ausrüsters PUMA für 70,00 € per Mail an an fanshop[at]sgs-essen.de bestellt werden.

  • NEWS III

    Der Start in die neue Bundesliga-Saison steht an. Damit ist das Rennen auf die beliebten Plätze für die Einlaufkids und Ballmädchen wieder eröffnet. Achtung: Wegen Live-Übertragungen können sich die Termine noch kurzfristig ändern!  Also, für alle Einzelheiten H I E R einmal klicken. Viel Glück.

Aktuelles rund um die Mannschaften

U17 in der nächsten Pokalrunde

Am Ende wurde es dann doch ein standesgemäßer Erfolg für die U17-Juniorinnen der SGS Essen in der zweiten Runde im Niederrheinpokal. In der Auswärtspartie beim FC Olympia Bocholt deklassierten die Bundesligaspielerinnen die Gastgeber mit 17:0 (2:0).

Weiterlesen …

v.L.: Kate Tarr, Trainer (SFA), Dirk Rehage, Spielerin (SFA), , Rudolf Jelinek (Bürgermeister Stadt Essen), Juliane Wiemann (SGS Essen U17) und Klaus Dieckmann (Vorsitzender Sportausschuß) - Foto: ©Karin Reuter
v.L.: Kate Tarr, Trainer (SFA), Dirk Rehage, Spielerin (SFA), , Rudolf Jelinek (Bürgermeister Stadt Essen), Juliane Wiemann (SGS Essen U17) und Klaus Dieckmann (Vorsitzender Sportausschuß) - Foto: ©Karin Reuter

Gäste waren eine Klasse für sich

Trotz einer 0:3-Niederlage gegen die Top-Auswahl der Shanghai Football Association (SFA) konnten die U17-Juniorinnen der SGS Essen erhoben Hauptes den Platz an der Ardelhütte verlasen. Die Schönebeckerinnen, ...

Weiterlesen …

Lange Pause für Geldona Morina nach Kreuzbandriss

Einen herben Rückschlag muss Geldona Morina vom Frauen-Bundesligisten SGS Essen einstecken. Im Mannschaftstraining zog sich die 19-jährige Mittelfeldspielerin rechts eine hartnäckige Knieverletzung zu. Seit Donnerstag steht die abschließende und niederschmetternde Diagnose fest. Kreuzbandriss und eine ...

Weiterlesen …

SGS Essen U23 trifft im „kleinen Derby“ auf den FCR Duisburg II

Zwei Wochen vor dem Bundesliga-Revierderby gastiert die U23 der SGS Essen am kommenden Samstag beim Ligakonkurrenten FCR Duisburg II. Das kleine Derby wurde auf Bitte der Gastgeberinnen vorverlegt. Anstoß ist um 17 Uhr auf der Platzanlage an der Mündelheimerstraße.

Weiterlesen …

Übergabe vor der Jugendherberge (v.L.): Willi Wißing, Joachim Ladwig und Kate Tarr
Übergabe vor der Jugendherberge (v.L.): Willi Wißing, Joachim Ladwig und Kate Tarr

SGS Essen besucht Jugendherberge in Essen

Auch abseits des Fußballplatzes angagiert sich der Mädchen- und Frauenfußball der SGS Essen und setzt positive soziale Akzente. Aus diesem Grund verabredete sich der Geschäftsführer der SGS, ...

Weiterlesen …

v.L. Ulrich Meier (1. Vorsitzender), Markus Högner, Dirk Rehage (Aufsichtsratsvorsitzender), Willi Wißing (Geschäftsführer) - Foto: Michael Gohl (m.gohl@bilderpower.de)
v.L. Ulrich Meier (1. Vorsitzender), Markus Högner, Dirk Rehage (Aufsichtsratsvorsitzender), Willi Wißing (Geschäftsführer) - Foto: Michael Gohl (m.gohl@bilderpower.de)

Frischer Wind weht weiter an der Ardelhütte

So hieß die Überschrift des Artikels, der 2010 zur Verpflichtung des „neuen“ Trainers Markus Högner an der Ardelhütte in der Vereinszeitung erschien. Dieser frische Wind wird weiter bei der SGS Essen wehen. Markus Högner und der Verein einigten sich auf eine dreijährige Vertragsverlängerung.

Weiterlesen …

//bit.ly/web-essen2