loading
  • NEWS I

    Hallo Freunde des Frauenfußballs, wir möchten euren Teams die Gelegenheit geben, die Meister- schaftsspiele unserer Bundesliga- frauen in der 1. Liga mitzuerleben. Die Gruppenkarten kosten nur ● 3 Euro/Person. ● Und dies gilt für alle Spiele. Schreibt uns eine E-Mail mit der Anzahl der benötigten Karten und dem Spiel, das ihr sehen wollt. Wir hinterlegen diese auf euren Vereinsnamen (Ansprechpartner/in mit Telefonnummer) an der Kasse. Wenn es an dem Tag dann mehr werden – auch kein Problem.

  • NEWS II

    Der Dauerkartenverkauf ist gestartet - für die spannende Allianz Frauen-Bundesligasaison 2016/17 können die neuen und sehr attraktiven Dauer- und VIP-Karten der SGS Essen bezogen werden. Heiß begehrt: die Saison-Familienkarte (4 Personen: 2 Erw. & 2 Kinder bis 18 J.), die auch als Tageskarte angeboten wird! Die An- und Abreise mit der EVAG ist auch wieder im Kartenpreis enthalten! Einmal hier klicken!

  • NEWS III

    Der Förderkreis der SGS Essen - mehr Power für die Talente
    Das letzte Heimspiel ist gespielt. Nach der Auswärtspartie in Freiburg geht das Team in die wohlverdiente Sommerpause. Der Förderkreis ist natürlich weiterhin für Euch da. Weitere Infos gibt es hier!

Aktuelles rund um die Mannschaften

GSV Moers gastiert bei der SGS U21

Nach der etwas ernüchternden Auswärtsniederlage bei der Kölner Fortuna muss das SGS U21-Nachwuchsteam von Trainerin Laura Neboli im Heimspiel gegen den GSV Moers die Punkte an der heimischen Ardelhütte behalten um nicht frühzeitig im Niemandsland der Tabelle zu verschwinden.

Weiterlesen …

U16 mit zweitem Erfolg

Die U16 der SGS Essen konnte am zweiten Spieltag der U17-Regionalliga den zweiten Erfolg einfahren. Im Heimspiel gegen die Gäste der Warendorfer SU stand es nach 80 intensiven Minuten 6:1 für den Nachwuchs von der Ardelhütte. Ausschlaggebend war hier nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte eine Leistungssteigerung im zweiten Abschnitt.

Weiterlesen …

SGS U21 kehrt ohne Punkte aus Köln zurück

Das SGS U21-Perspektivteam von Trainerin Laura Neboli hat auch ihr zweites Auswärtsspiel der jungen Saison verloren. Gegen Fortuna Köln zogen die Essenerinnen mit 0:2 (0:0) den Kürzeren.

Weiterlesen …

U15: Es hat für Punkte nicht gereicht

Am vergangenen Samstag kam es zum Duell mit dem Tabellenführer DJK TuS Holsterhausen. Die SGS trat nach dem erfolgreichen letzten Wochenende mit einer großen Portion Selbstvertrauen beim treffsicheren Gegner (19 Tore in 2 Spielen) an.

Weiterlesen …

SGS Essen U17 siegreich im ersten Heimspiel gegen Köln

Am Samstag trafen die U17 Teams der SGS Essen und des 1. FC Köln an der Schönebecker Ardelhütte aufeinander. Vor 235 Zuschauern stand nach 80 Spielminuten ein verdienter 2:0-Erfolg für die Essenerinnen im Spielbericht.

Weiterlesen …

v.l.: Dirk Rehage (Aufsichtsratvorsitzender), Detlef Drame, Willi Wißing (Manager) und Ulrich Meier (Vereinsvorsitzender)

Die SGS verabschiedet Detlef Drame

Die SGS Essen hat vor dem letzten Heimspiel Detlef Drame, einen Mann der ersten Stunde verabschiedet, der 12 Jahre im Frauenfußball für das Team und für den Verein, in denen die SGS Essen in der Frauen-Bundesliga spielt, ganz eng verknüpft war.

Weiterlesen …

www.autoteiledirekt.de/Automarke